Digital kuratierender Romantiker

Technologieverliebt. Vater einer wundervollen Tochter. Liebe, lebe und laufe in Hamburg und Westersode, höre elektronische Musik und mag den #fcsp

Call +491711979003Contact me
Wer in einer Kleinstadt aufgewachsen ist, weiß um die Vorteile des kleinen Idylls. Es ist wunderbar, alles fußläufig zu erreichen, seine Nachbarn mit Namen zu kennen und mindestens im näheren Bekanntenkreis jemanden mit einem Bauernhof, einem Gemüsestand auf dem Markt oder einem Weingut zu haben.
Ein Feuerchen aus knisterndem Treibholz. In einer dicken Kruste aus Meersalz, auf einem Bett aus Tang, liegt ein Lachs. Nur der Kopf ragt aus der Kruste. Michal Bietz Øverland blickt auf das qualmende Arrangement vor ihr. "Vielleicht nennen wir es 'Fisch im Schlafsack'", schlägt sie vor. Arve, ihr Mann, nickt.
St. Pauli verändert sich und das schneller als manch einem lieb ist. Heute ist St. Pauli nicht mehr das, was es vor 10 Jahren war. Morgen ist St. Pauli nicht mehr das, was es heute ist. Dieser Wandel ist für alle beteiligten spürbar.

Folgen der Digitalisierung: Siemens-Chef sieht bedingungsloses Grundeinkommen als „unvermeidlich“
t3n.de/news/folgen-digitalisierung-768565